ZUSAMMENSCHLUSS ZUM EIGENVERBRAUCH ZEV

Wir erstellen Ihre Stromrechnung

Unsere Aufgabe besteht darin, die Verwaltung für den Zusammenschluss zum Eigenverbrauch von Immobilienbesitzern oder Verwaltungen zu übernehmen. Wir sind dafür verantwortlich, den reibungslosen Betrieb sicherzustellen und eine transparente Abrechnung zu gewährleisten. Sowohl Mietern, Immobilienbesitzern, Verwaltungen als auch Elektrikern stehen wir als Ansprechpartner bei Fragen rund um ihren Zusammenschluss zum Eigenverbrauch ZEV zur Verfügung.

Bewirtschafter/Eigentümer


Elektriker


Ladestationsnutzer



Wie funktioniert ein ZEV?


1. Eigenverbrauch
Wenn die Sonne scheint, wird der Solarstrom direkt im Gebäude verbraucht. Alle Bewohner profitieren und der Besitzer kann damit seine Anlage amortisieren.

2. Einspeisung
Überschüssiger Solarstrom wird ins Netz eingespeist und vom Energieversorger vergütet.

3. Netzbezug
Der Energieversorger liefert den zusätzlich zum Solarstrom benötigten Strom.


Unser System


Alles auf einen Blick zusammengefasst

In unser System können Sie Stromzähler integrieren. Mit der automatischen Auslesung der Messgeräte werden die Daten auf die Plattform übertragen. Der Allgemeinstromzähler kann elegant und ohne großen Aufwand auf die verschiedenen Mieter umgelegt werden. Dank dieser Lösung sparen Sie sich die aufwendige Aufteilung auf die verschiedenen Wohnungen am Ende des Jahres.
Falls gewünscht, können Sie bei uns sogar die Zähler mieten und die Kosten den Mietern in Rechnung stellen. Auf diese Weise ersparen Sie sich die Investitionskosten.

Den Mietern oder Stockwerkeigentümern kann eine Plattform zur Verfügung gestellt werden, auf der alle Rechnungen einsehbar sind. Auf dieser Plattform können Sie auch nachverfolgen, wie viel Energie von der bereitgestellten Solaranlage bezogen wird.

Letztendlich liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Sie die Rechnungsstellung selbst übernehmen oder ob wir dies gerne für Sie erledigen dürfen.

Falls unser Angebot Ihr Interesse geweckt hat, können Sie uns gerne über das Kontaktformular erreichen oder uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 



E-Mail
Anruf